LITERATUR (Pflicht)

Als strukturgebende und richtungsweisende Literatur über den Personzentrierten
Ansatzfür Beratung, Mediation und Supervision werden folgende Werke empfohlen:

Lebens- und Sozialberatung / Methodik

Dave, M., Brian, T., & John, M. (2016). Personzentrierte Beratung und
Psychotherapie in der Praxis (4. Aufl.). Köln: Gesellschaft f. wiss.
Gesprächspsychotherapie.

McLeod, J. (2004). Counselling - Eine Einführung in Beratung (1. Aufl.). Tübingen:
dgvt-Verlag.

McLeod, J. (2011). Beraten lernen: Das Übungsbuch zur Entwicklung eines
persönlichen Beratungskonzepts (1. Aufl.). Tübingen: dgvt-Verlag.

Rogers, C. L., & Rosenberg, R. L. (2016). Die Person als Mittelpunkt der Wirklichkeit
(3. Aufl.; E. Görg, Übers.). USA: Klett-Cotta.

Rogers, C. R. (2016). Eine Theorie der Psychotherapie, der Persönlichkeit und
der zwischenmenschlichen Beziehungen (2. Aufl.). München: Ernst Reinhardt Verlag.

Rogers, C. R. (2018). Entwicklung der Persönlichkeit: Psychotherapie aus der Sicht
eines Therapeuten (21. Aufl.; J. Giere, Übers.). USA: Klett-Cotta.

Rogers, C. R., & Schmid, P. F. (2004). Person-zentriert: Grundlagen von Theorie
und Praxis (4. Aufl.). Ostfildern: Matthias-Grünewald.

Mediation

Falk, G., Heintel, P., & Krainz, E. E. (Hrsg.). (2015). Handbuch Mediation Und
Konfliktmanagement (2005. Aufl.). Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften.

Holler, I. (2016). Trainingsbuch Gewaltfreie Kommunikation: Abwechslungsreiche
Übungen für Selbststudium und Seminare (8. Aufl.). Paderborn: Junfermann Verlag.

Rosenberg, M. B. (2016). Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens
(12. Aufl.; I. Holler, Übers.). Paderborn: Junfermann Verlag.

Schuster, M. (Hrsg.). (2018). Mediation und Recht: Rechtlicher Rahmen der
Mediation in Österreich (1. Aufl.). Wien, Österreich: Facultas.

Von Hertel, A. (2004). Professionelle Konfliktlösung: Führen mit
Mediationskompetenz. Campus Verlag.

Supervision

Gahleitner, S. B., Reichel, R., Schigl, B., & Leitner, A. (Hrsg.). (2014).
Wann sind wir gut genug?: Selbstreflexion, Selbsterfahrung und Selbstsorge in
Psychotherapie, Beratung und Supervision. Weinheim: Juventa Verlag Imprint Julius Beltz.

Reichel, R. (2016). Beratung - Psychotherapie - Supervision: Einführung in die
psychosoziale Beratungslandschaft (2. Aufl.). Wien, Österreich: Facultas.

Schibli, S., & Supersaxo, K. (2009). Einführung in die Supervision. Stuttgart: UTB.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.